Nackenhörnchendie perfekten Reisebegleiter


nackenhoernchenNackenkissen und Nackenhörnchen unterscheiden sich eigentlich nicht Wesentlich voneinander. Einziger Unterschied: Die Nackenhörnchen werden als „Hörnchen“ bezeichnet, weil sie sich ähnlich wie Croissants, auch „Schokohörnchen“ genannt, um den Nacken kringeln. Nackenkissen sind bekanntlich eine sehr effektive Methode um Nackenbeschwerden vorzubeugen, gerade auf Reisen ist Schlafen im Sitzen oder in unbequemen Positionen immer ein Thema.

 

Und auch Kinder schlafen in ihren Kinderautositzen oft in unbequemer oder ungesunder Haltung. Damit der Schlaf auch auf Reisen erholsam wird, haben sich Hersteller und Unternehmen etwas ausgedacht und praktische Nackenkissen, bzw. Nackenhörnchen für lange Reisen entwickelt. Und diese unterscheiden sich in Inhalt, Aufmachung, Designe, Anwendungsgebiet und Funktion.

 

Nackenhörnchen für Reisen – Unterschiede

Zum einen unterscheiden sich Nackenhörnchen natürlich in ihrer Größe. So können Sie sich speziell für Kindernackenhörnchen entscheiden, oder aber Nackenhörnchen für Erwachsene kaufen. Die praktischen Reise Nackenhörnchen sind für jedes Alter geeignet, allerdings sind die Nackenhörnchen für Kinder auch oft als solche zu erkennen und bei weitem nicht so langweilig wie die für Erwachsene.

Kinder Nackenhörnchen sind oft in Form von klassischen Tieren, also Tigern, Elefanten oder Giraffen und anderen lustigen Figuren. Und Kinder lieben die Nackenhörnchen oder Nackentiere, denn meist werden diese nicht nur auf Reisen mit genommen, sondern auch im Kindergarten verwendet oder gar abends mit ins Bett genommen. 

Erwachsene nutzen die Nackenhörnchen ebenfalls zu unterschiedlichen Zwecken und mittlerweile nicht mehr nur zum Reisen. Klar sind diese gerade im Flugzeug oder im Zug und Auto sehr praktisch, allerdings eignen sich diese auch zum Entspannen Zuhause auf dem Sofa oder auch im Bett zum Fernsehen. Die Nackenhörnchen sehen dabei nicht nur süß aus, sondern haben eine sehr praktische Funktion und eine große Auswirkung auf unsere Gesundheit.

 

Nackenhörnchen und die Auswirkungen auf unseren Körper

schlafposition ohne nackenhörnchenUnser Organismus reagiert auf unsere Körperhaltung und das ist sogar Wissenschaftlich längst bewiesen. Sie glauben also gar nicht, wie viele positive Auswirkungen ein Nackenhörnchen bei richtiger Anwendung haben kann. Vielleicht haben Sie es schon einmal gemerkt, wenn Sie nach einer längeren Reise und einer ungemütlichen Haltung einen steifen Nacken bekommen haben. Wie ging es Ihnen dabei? Sicherlich haben Sie Kopfschmerzen gehabt und Ihre Schultern waren steif oder schmerzten.

Doch nicht nur das. Mit der Zeit kommen weitere Beschwerden hinzu, denn Schmerzen und Fehlstellungen im Nacken wirken sich auf den kompletten Körper, bzw. das Skelett aus. So kann es durchaus passieren, dass man im Nachhinein oder einige Tage später an Lendenwirbelschmerzen leidet oder anderweitig Probleme mit dem Rücken hat. Hinzu kommt eine allgemeine und ungewohnte Müdigkeit oder Niedergeschlagenheit. Und all das nur, weil man kein Nackenhörnchen benutzt hat? Möglich wäre es, denn Nackenkissen haben sehr viele Vorteile, die man ihnen nicht gleich ansieht.

einfach bequem schlafen

* am 18.02.2018 um 12:00 Uhr aktualisiert

* am 18.02.2018 um 12:00 Uhr aktualisiert

* am 18.02.2018 um 12:00 Uhr aktualisiert

Vorteile von Reise Nackenhörnchen

Nackenhörnchen werden gerne mit auf Reisen genommen, denn sie sind in erster Linie eine Stütze für den Nacken und den Kopf. So können Sie während der Fahrt oder dem Flug Ihren Kopf bequem auf die Seite legen und schlafen. Das Nackenhörnchen stützt dabei den Kopf, sodass dieser nicht unkontrolliert umherfliegt. Dies ist auch in erster Linie der Grund dafür, dass Eltern ihren Kindern Kindernackenhörnchen kaufen. Kinder können dies während dem Schlaf nämlich noch weniger kontrollieren.

Nackenkissen verhindern also, dass der Nacken in eine ungesunde Position gelangt und ermöglicht erholsames Schlafen. Dies wirkt sich natürlich auf das Gemüt aus, denn ein gesunder Rücken und Nacken macht immer gute Laune.

 

Arten von Reise Nackenhörnchen

Wenn Sie sich für Nackenhörnchen kaufen interessieren, so sollten Sie zunächst die verschiedenen Möglichkeiten kennen. Zunächst werden Sie sich fragen, was denn ein Nackenhörnchen kosten darf und diese Frage ist sicherlich nicht unberechtigt. So gibt es natürlich große Unterschiede in den Preisen, was auch nicht zuletzt am Hersteller liegt. Entscheiden Sie sich daher im Vorfeld, wie viel Geld Sie in ein Reise Nackenhörnchen investieren möchten.

Desweiteren gibt es Nackenhörnchen mit einem sehr weichen Bezug. Der Nackenhörnchen Bezug sollte immer abziehbar und bei mindestens 30 Grad waschbar sein. Dies ist vor allem nach längeren Reisen sinnvoll, denn nicht wenige Menschen schwitzen ein wenig während dem Schlaf und haben im Anschluss das Bedürfnis das Kissen oder den Bezug zu waschen.

Auch gibt es für Reise Nackenkissen oft die eine aufblasbare Version, welche einen weiteren großen Vorteil hat. Ist ein Nackenhörnchen aufblasbar, so können Sie es sehr leicht im Handgepäck verstauen, ohne dass es Ihnen zu viel Platz weg nimmt. Im Flugzeug lässt sich das Nackenhörnchen aufblasbar dann sehr schnell aufblasen, Kunden erzählen, dass dies innerhalb weniger Sekunden passiert.  

Außerdem können Sie auch ganz spezielle Formen von Nackenkissen online bestellen, nämlich solche bei denen Sie auch Ihre Stirn vorne ablegen können. Diese kosten jedoch in der Anschaffung ein wenig mehr als herkömmliche Nackenhörnchen.

Aufblasbares Nackenhörnchen

* Preis wurde zuletzt am 18. Februar 2018 um 12:00 Uhr aktualisiert

Nackenkissen und Nackenhörnchen – auf das Innere kommt es an

Achten Sie beim Kauf von Nackenhörnchen und Kissen im Allgemeinen immer auf die Füllung. Oft bestehen Reise Nackenkissen im Inneren aus kleinen Styroporkügelchen, welche beim Zusammendrücken leise knirschen. Kinder bevorzugen diese weiche Form von Füllung und mögen das Knirschen gerne. Erwachsene setzen eher auf Schaumstofffüllungen oder Luft. Letztere kann sogar individuell eingestellt werden und mit weniger oder mehr Luft härter oder weicher gemacht werden.

 

Nackenhörnchen kaufen – auf was Sie jetzt achten müssen

Achten Sie beim Kauf eines Nackenhörnchens auf jeden Fall auf die Qualität und die Verarbeitung. Günstige Nackenkissen können leicht kaputt gehen oder aufplatzen. Investieren Sie vielleicht den einen oder anderen Euro mehr in Ihre Reisebegleitung und Sie werden sehen, dass Sie viel länger etwas davon haben.

Desweiteren sollten Sie beim Kauf auf die zusätzlichen Ausstattungsmerkmale achten. Das bedeutet, dass einige Anbieter die praktischen Reise Nackenkissen inklusive eingenähter Tasche anbieten. Diese kann dann als Vorrichtung für das Smartphone oder den iPod oder Mp3-player dienen. Auch Ohrstöpsel werden häufig mit geliefert und sogar eine passende Schlafmaske ist bei vielen Angeboten zusätzlich im Lieferumfang enthalten.

Achten Sie auch auf den Nackenhörnchen Bezug, denn dieser sollte sich möglichst leicht abnehmen lassen und sollte bei mindestens 30 Grad oder mehr gewaschen werden können. Kann er das nicht, so muss das Innere, bzw. das ganze Nackenhörnchen in der Waschmaschine gewaschen werden können. Andernfalls wird das Nackenhörnchen mit der Zeit zum Stinken anfangen.

Zur großen Auswahl – Hier Klicken

Wo sollte ich mein Nackenhörnchen am besten kaufen?

Achten Sie im Internet immer auf die Bewertungen von echten Kunden und vergleichen Sie die Angebote. Online sind Nackenhörnchen weit günstiger als beispielsweise direkt im Shop oder gar am Flughafen. Dort kosten Reise Nackenkissen oft das 10-fache und Sie werden sich ärgern. Auch auf unserer Seite finden Sie nur ausgewählte Nackenhörnchen, welche eine gute Bewertung auf Amazon bekamen und von vielen Kunden bereits erfolgreich genutzt werden.